# 21 Mut – wie du dein Leben neu programmierst

Ursula Maria

Mut- wie du dein Leben neu programmierst

 

Herzlich willkommen zu dieser Podcast Folge Nummer 21. Heute möchte ich mit dir darüber sprechen warum der Podcast eigentlich Lebens Mut heißt und was ich unter Mut verstehe.

In Folge Nr 15 habe ich dir berichtet wie ich dem Sinn meines Lebens auf die Spur kam. Wenn du die Folge noch nicht gehört hast, empfehle ich dir erst die Episode 15 anzuhören, ehe du hier weiterhörst.

In dieser Episode erkläre ich dir meine Mut Methode. Eine ganz individuelle Methode mit der ich es geschafft habe mein Leben komplett zu verändern.

 

Was bedeutete Mut für mich?

Der erste Buchstaben im Wort Mut steht für Mindset.

Ich durfte für mich herausfinden, wie wichtig es ist, die eigene Einstellung zu mir selbst und auch dem Umfeld zu ändern.
Du kannst mit deinen Gedanken so viel anrichten – im positiven wie im negativen. Alles was du denken kannst, manifestiert sich im Außen. Du legst deine Gedanken sozusagen permanent auf den Kopierer und verteilst unzählige Kopien im Universum – du kennst das bestimmt von deinem Drucker – der hat manchmal die Angewohnheit, dass er unkontrolliert Kopien macht und läuft und läuft und läuft. Er spuckt immer mehr Blätter aus und du weißt nicht wie du ihn stoppen sollst.

Genauso ist es mit unseren Gedanken, in dem Moment indem wir sie denken sind sie schon auf dem Kopierer und vervielfältigen sich. Du kannst sie nicht stoppen und auch nicht zurücknehmen – sie sind raus. Das betrifft positive und natürlich genauso negative Gedanken.
Daher ist es extrem wichtig Gedankenhygiene zu betreiben. Ich habe für mich ein System herausgefunden, wie ich diese Gedanken kontrollieren kann und somit vermeiden kann destruktive Gedanken entstehen zu lassen und sie zu manifestieren.

Der zweite Buchstabe in dem Wort MUT ist das U – es steht bei mir für Unterbewusstsein.

Wir alle kommen mit einem Gefäß – ich vergleiche es gerne mit einem Wasserglas –  auf die Welt.
in dem Glas ist bereits ein Bodensatz – das ist dein Karma, es sind die Gene, die Einflüsse aus deinen vorherigen Leben und aus dem morphogenetischen Feld.
Nun machen wir bereits als Baby die ersten Erfahrungen – wir probieren uns aus auf allen Ebenen. Wenn wir schöne Erfahrungen machen, wird in dieses Glas reines klares Wasser aufgefüllt.  Machen wir jedoch schlechte Erfahrungen wird trübes schlackiges Wasser eingefüllt und je mehr schlechte Erfahrungen du machst desto trüber ist das Wasser.

Das T im Wort Mut steht für mich für Transformation, bzw. TUN.

Indem wir an unserem Mindset also unserer Einstellung arbeiten und dann auch noch dafür sorgen, dass unser Unterbewusstsein mit reinem Wasser aufgefüllt wird – anstatt mich Schlacken und trüber Flüssigkeit – dann kann Transformation – also Veränderung stattfinden.

Was machen wir jedoch mit dieser trüben Flüssigkeit?

Wenn du normalerweise zu einem Coach, Psychotherapeuten gehst, wird er dir erzählen, dass du dir dieses trübe Wasser anschauen sollst. Du sollst dir ansehen was die Ursache dafür ist, woher es kommt.
Ich durfte für mich in dieser Zeit meines Rückzuges erfahren, dass das bei mir genau das Gegenteil bewirkt hat.
Ich habe mich damit auseinandergesetzt was an mir nicht in Ordnung ist. Wenn ich das dauerhaft immer und immer wieder gemacht hätte, wäre ich vermutlich in eine tiefe Depression gefallen. Es gab ja offensichtlich laut Ärzten keinen Ausweg aus meinem Dilemma nicht mehr aufstehen zu können.
Sollte es wirklich helfen, wenn ich mich damit auseinandersetze warum und weshalb ich an diesen Punkt gelangt bin?
Ich fand für mich heraus, dass es viel hilfreicher ist mich mit neuen Gedanken zu beschäftigen – was ist alles möglich, wenn ich anders denke als die Menschen, die mir aus ihren gemachten Erfahrungen immer und immer wieder sagten, was nicht möglich ist.

 

mut-seminare-einstein-frequenz
Es ist Fakt, dass wir alle Energie sind – alles um uns herum ist Energie. Alles um uns herum hat eine bestimmte Schwingung – da erzähle ich dir glaube ich nichts neues mehr. Mittlerweile habe das viele Menschen, unter anderen Albert Einstein,  herausgefunden.
Ich wusste es damals noch nicht und habe es für mich allein herausgefunden indem ich mich selbst und meine Umwelt erforscht habe. Ich habe herausgefunden, wenn ich es schaffte in einer positiven Schwingung zu sein, ging es mir besser als an den Tagen, in denen ich in einer negativeren Schwingung war.
Nun ging es darum herauszufinden, wie ich diese positive Energie, diese Schwingung beibehalten konnte auch wenn wieder ein Rückschlag von Außen kam. Wie konnte ich in dieser Energie bleiben, wenn wieder ein Arzt kam und mir sagte, dass ich es nie schaffen würde?
Wie konnte ich in dieser Energie bleiben, wenn ich doch ständig Schmerzen habe?
Wie konnte ich in dieser Energie – in dieser Frequenz bleiben, wenn ich mich in meinem Bett einsam fühlte?

Irgendwann fand ich heraus, dass es einfach ist in dieser Frequenz zu bleiben, wenn ich ganz bei mir bin.
Wenn ich in dieser Schwingung war, war ich in der Lage bestehende Informationen und Programme in der tiefsten Ebene zu erkennen, „Programmierfehler“ zu über- und /oder neu zu schreiben, zu transformieren und zu integrieren.

Ich konnte praktisch meine Festplatte neu konfigurieren indem ich dauerhaft in die Frequenz von Liebe, Glück, Harmonie, Erfolg und Gesundheit gehen.

Es ist einfach diese Frequenz mit einer bestimmten Atemtechnik die angewendet habe zu halten.

Es ist einfach mit einer bestimmten Art der Meditation in diese Frequenz zu kommen, wenn ich mal „rausgerutscht“ bin.
Ich habe für mich herausgefunden, dass ich nicht in „meinem Wasserglas“ herumrühren muss – denn das bewirkt nur, dass ich auch den Bodensatz aufwirble. Deswegen ändert sich an der Zusammensetzung meines Gefäß Inhaltes nicht.
Ich kann stattdessen durch die richtige Energie, also Frequenz, den trüben Anteil meines Glases einfach löschen und klares Wasser nachfüllen.
Wie genial ist das denn?

Ich fand für mich eine Möglichkeit in nur 5 Schritten mein Gefäß auszuleeren und klares reines Wasser nachzufüllen.
In nur 5 Schritten ist es mir möglich meine destruktiven Glaubenssätze, Gewohnheiten und Denkmuster zu löschen und mein System neu zu programmieren.
Egal ob es sich dabei um Erfolg, Berufung, Liebe oder Gesundheit geht – es ist möglich sich je nachdem welchen Fokus ich habe in 5 Schritten komplett neu auszurichten.
Das hat mir geholfen mein Leben wieder in Griff zu bekommen.
Aus diesem Wissen heraus – wie es bei mir funktioniert hat, habe ich mein MUT reboot your Life Programm entwickelt.
Ich nenne es das Entschlackungsprogramm für die Seele.
Viele von uns machen regelmäßig ein oder mehrmals im Jahr eine Entschlackungs- oder Entgiftungskur für den Körper.
Wer macht eine Entschlackungskur für die Seele?
Dabei ist dies viel wichtiger – denn wenn die Seele in Ordnung ist, dann kommt der Körper automatisch auch in Ordnung.


Bei meinem Programm hast du die Wahl entweder online dabei zu sein oder ab 2020 live in einem Retreat an den schönsten Orten – Hotels dieser Welt.
Im Online Programm treffen wir uns an 5 Tagen hintereinander für nur 2 Stunden per Onlinemeeting und arbeiten miteinander.
Greif nach den Sternen in der „magischen“ Woche

Im M.U.T Programm steigen wir aus den uns umgebenden Programmen, Denkmustern und Begrenzungen aus und gehen gemeinsam an diesen 5 aufeinanderfolgenden Tagen durch einen tiefen Veränderungs-Prozess.

Die Basis für ist dabei immer sich selbst zu erkennen und sich selbst lieben zu lernen.

Es ist wichtig, dass du an allen Tagen dabei bist, die Tage bauen aufeinander auf!

Du wirst in diesen 5 Tagen zum Autor deines Lebens-Drehbuches und wirst selbst alte Programme ändern, erkennen was du im Leben wirklich willst und diese neuen Informationen in dir transformieren und übernehmen. Du wirst deine Seele entschlacken.

Wir werden gemeinsam Ziele für dein Leben definieren und manifestieren.

Was erwartet dich noch?

Gemeinsam erleben wir die Anwendung der Mut Methode und die lebensverändernde Wirkung der neuen Programme, die wir installieren werden.

Die Mut Methode findet auf der Seelenebene statt und je nach Ausgangssituation kann der Prozess auch auf der körperlichen Ebene deutlich spürbar sein.

 

Wichtig zu wissen – Das Umfeld reagiert!

Bitte informiere Deine Familienmitglieder und Liebsten davon, dass Du das M.U.T Programm machst. Die Energien werden sich verändern und du merkst wie das Umfeld darauf reagiert. Besonders Kinder reagieren sensibel auf die Schwingungserhöhung und freuen sich sehr über die Energie der Liebe und Harmonie. Darüber werden wir auch bei den live Events sprechen.

 

Ich empfehle Reinigungstee zur Unterstützung der Entgiftungsorgane zu trinken und wenn möglich in der Woche sehr viel Zeit für Dich selbst einzuplanen. Ruhe dich viel aus, schlafe gut und wisse, du brauchst ganz viel Zeit für Dich selbst. Vielleicht magst du ein Basenbad nehmen oder sogar eine Fastenwoche einlegen?

Es ist ein tiefer Transformationsprozess, der wundervolle Ergebnisse erzielt, die auf der Seelenebene durch die einzelnen Schritte erzielt wird.

Du darfst Dich jetzt schon freuen, denn Dein Leben wird sich deutlich verbessern, das allgemeine Wohlbefinden und die Energie der Liebe in Deinem Leben steigert sich. Das ist die Frequenz dieses M.U.T Programmes. Jeder Teilnehmer wird auf der Seelenebene selbst unter Anleitung dafür sorgen und seine ureigensten Ziele finden und manifestieren.

 

Lass dich von deiner Seele führen, sie wird dir zeigen was wirklich wichtig ist.

Das Webinar ist kein „Ich kriege auf Knopfdruck alles was mein Herz begehrt“.

Eigenverantwortung ist der Schlüssel.

Eine Teilnehmerin hat folgendes Statement dazu abgegeben:

 

 

Wenn du magst schau gleich in den Shownotes oder unter www.ursula-maria-ruf.de/mut-woche nach den nächsten Terminen.

Ich freu mich darauf dich bei einem meiner nächsten Programmen persönlich kennen zu lernen und bei deiner lebensverändernden Transformation begleiten zu dürfen.
Wenn du lieber an einem Urlaubs Retreat dabei sein willst – wie gesagt ab 2020 findet die Entschlackungskur für die Seele auch an wunderschönen Orten statt – schau dazu ebenfalls in die Show Notes oder auf meine Website.

Also worauf wartest du? Melde dich gleich an für das nächste Programm.

Und nun lass dir MUT machen – aufgeben ist keine Option. Wo die Bereitschaft zur Veränderung, ein fester Wille und ein klares Ziel ist Veränderung, da sind Wunder möglich.

Und nun bis zu nächsten Mal – heb Sorg um di – pass gut auf dich auf. Du bist der wichtigste Mensch in deiner Welt und nur wenn es dir gut geht, geht es deinem Umfeld auch gut

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Womit kann ich ich unterstützen?

Kann ich dich mit einem kleinen MUT Impuls unterstützen oder hast du eine Frage an mich? Du kannst mir eine E-Mail schicken und ich werde mich so schnell wie möglich bei dir melden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt