Die Heldenreise

Meine Berufung und wer ich bin

Wer ist diese Frau und wenn ja wie viele?

Meine Welt brach das erste Mal zusammen als ich 6 Jahre alt.

Es war ein Herbsttag im Jahr 1971, als es bei uns klingelte und uns mitgeteilt wurde, dass mein Papa sich umgebracht hat. Er war tot – einfach so.
Er würde nie wieder kommen, mich nie wieder umarmen, mich nie wieder in die Luft werfen.
Aus dem fröhlichen kleinen Mädchen, wurde ein zurückhaltendes trauriges Kind, das sich lieber in ihr Zimmer zurückzog als mit den Geschwistern zu spielen.
Schon bald darauf heiratete meine Mutter wieder. Mein Adoptivvater versuchte uns den leiblichen Vater zu ersetzen, was ihm bei meinen Geschwistern gut gelang. Ich hingegen akzeptierte ihn anfangs nicht wirklich und fühlte mich als Außenseiterin in der nach außen hin glücklichen Familie.

Ich lernte den Beruf der Kindergärtnerin und zog bereits mit 19 Jahren aus.

Bald schon merkte ich, dass ich mehr im Leben wollte und machte mich mit 20 Jahren im Finanzvertrieb selbstständig.

In diesen ersten Berufsjahren sollte meine Welt ein zweitens mal zusammenbrechen.
Bei mir brach eine genetisch bedingte, unheilbare Krankheit aus. Diese Krankheit bringt es mit sich, dass der Körper unkontrolliert Wasser und und andere Stoffe einlagert, was zur Folge hatte, dass ich bereits mit Mitte 20 weit über 200 kg Gewicht hatte.

Ich war Unternehmerin und fühlte mich in meinem Körper nicht mehr wohl. Viele Jahre konnte ich mein Spiegelbild nicht ertragen, denn ich hasste mich. Trotzdem musste ich mich zeigen um meinen Beruf ausüben zu können.
Also begann ich in diesen jungen Jahren mit Persönlichkeitsentwicklung und lernte mich selbst zu lieben und anzunehmen wie ich bin.

Ein langer harter Weg lag vor mir.
Meine erste Ehe scheiterte am unerfüllten Kinderwunsch, was meine Welt ein drittes Mal einstürzen ließ.
Bald darauf lernte ich jedoch meinen jetzigen Mann kennen, von dem ich seit nunmehr 23 Jahren die bedingungslose Liebe erfahren darf.

Ich bin seit 1984 durchgehend Unternehmerin und durfte meine Kompetenzen in den Bereichen Finanzdienstleistung, Telefonmarketing und Internetconsulting beweisen.
Als Unternehmerin war ich nicht nur verantwortlich für mich, sondern auch für meine Mitarbeiter und durfte in all den Jahren Unternehmerbewusstsein und Personalführung nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch erlernen.

Ich war trotz Handicap immer erfolgreich und in meinem Leben drehte sich alles um Business und Erfolg.
Mein Haus, mein Auto, meine Urlaube, höher, schneller weiter war angesagt.

Gleichzeitig ging es mit der Gesundheit immer weiter bergab und ich konnte viele Jahre nur wenige Schritte laufen, da meine Beine das Gewicht nicht mehr trugen.
Irgendwann erkannten mein Mann und ich, dass Arbeit nicht alles im Leben ist und wollten unseren eingefahrenen Leben neuen Schwung verpassen. So wagten wir 2009 die Auswanderung in die Schweiz.

2011 kam der totale körperliche Zusammenbruch.
Meine Welt stürzte nun scheinbar endgültig ein.
Von 2011 bis September 2014 war ich ein 100% Pflegefall. Die Ärzte machten mir wenig Hoffnung auf Besserung.
Natürlich waren meine schlimmsten Befürchtungen, dass sie Recht haben und ich immobil bleiben würde oder vielleicht sogar bald sterben könnte.
Sie wollten mich mit damals 47 Jahren in ein Pflegeheim einweisen. Ich war nicht mehr in der Lage das Bett zu verlassen und das würde sich auch nie wieder.

Mein Mann und ich beschlossen nicht auf die Ärzte zu hören und die Verantwortung selbst zu übernehmen.
Er reduzierte seinen Job als Manager auf 2 Tage pro Woche und Homeoffice, um mich zuhause betreuen zu können.
Im ersten Jahr meiner Bettlägerigkeit nahm ich über 100 kg ab.
Bis ich wieder  laufen lernte, sollte es jedoch insgesamt 3 Jahre dauern.

Heute führe ich wieder ein mobiles, aktives Leben als Mentorin und Autorin.
In der Zeit meiner Immobilität durfte ich eine Reise zu mir selbst und meiner eigentlichen Bestimmung machen. Ich bekam in dieser Zeit meinen Ruf und meinen (göttlichen) Auftrag.

Damals habe ich einen Deal mit Gott ( dem Universum) gemacht und versprochen, wenn ich jemals wieder in der Lage sein sollte das Bett aus eigener Kraft zu verlassen, würde ich meiner wahren Bestimmung folgen und anderen Menschen helfen ihr Leben ebenfalls zu verändern.

Mein Lebensauftrag ist es durch meine Geschichte die Herzen der Menschen wieder zu öffnen und ihnen zu helfen herauszufinden wofür sie hier sind. 

Da ich alles was ich meinen Kunden erzähle in der Praxis und oft auch am eigenen Körper erfahren und erlebt habe, weiß ich wovon ich rede. Ich kenne die Werkzeuge die benötigt werden um ein Ziel garantiert zu erreichen und Veränderung zu erleben. 

Meine Welt ist mehrmals zusammengebrochen und ich bin immer wieder aufgestanden. 

Heute helfe ich vorwiegend Frauen ab 45, die sich nach einer beruflichen oder privaten Krise wieder neu aufstellen möchten. Ich bin ein Wegweiser und finde schnelle, einfache Lösungen, damit sie die ersten Schritte machen und ihre Visionen jetzt verwirklichen.  Sie bekommen wieder neue Perspektiven, sind glücklicher und noch erfolgreicher, indem sie das Drehbuch Ihres Lebens neu schreiben.

 

Ich habe mein Leben radikal zum Positiven verändert und mir mein freies Leben zurückerobert. Das Wissen, das ich mir  in dieser Zeit angeeignet hat, gebe ich heute mit Seminaren, Webinaren, in meinen Büchern, Videos, Vorträgen an Andere weiter.

Viele Jahre war ich immobil und konnte nicht reisen, heute genieße ich es mein Business mit Lifestyle zu verbinden und in Luxushotels unterwegs zu sein um Spaß zu haben.

PS: Und heute bin ich Teil einer glücklichen Großfamilie mit einem Adoptivvater, den ich sehr liebe. 

Mein Warum

Mein tiefster Wunsch ist es den Menschen zu helfen, sich selbst und Gott in sich zu erkennen und Sie damit zu berühren.
Meine Mission ist es, dass Du dich erinnerst wer DU wirklich bist, indem Du dich erkennst, Dich erlebst, Dich lebst und letztendlich wieder lernst Dich selbst zu lieben.

Das Leben ist so grandios und voller Wunder – Du bist eines davon!
Ich möchte dazu beitragen, dass die Menschen diese täglichen kleinen und großen Wunder wiedersehen. Ich habe mich dafür entschieden glücklich zu sein.

Meine Berufung sehe ich darin, mit meinen Erfahrungen und Erkenntnissen die Menschen zu berühren, zu inspirieren und zu motivieren.

Ich möchte Ihnen auf die Beine helfen, damit Sie Ihren Sinn finden und Ihnen Mut machen, Ihre Berufung zu leben. Wir alle haben das Wissen in uns, das uns befähigt das Drehbuch unseres Lebens selbst zu schreiben. Meine Aufgabe sehe ich darin, die Menschen wieder daran zu erinnern. Ich gebe Ihnen sozusagen den Stift wieder selbst in die Hand, damit Sie selbst schreiben, anstatt sich vorlesen zu lassen.

Meine Werte und was mir sonst noch wichtig ist

werte-ethik-02

Für mein Leben ist mir wichtig, dass es mir Freude bereitet und dass ich viel Abwechslung in meinen Tätigkeitsbereichen habe.

Ich möchte orts- und zeitunabhängig arbeiten, ständig etwas Neues lernen und mich persönlich & beruflich weiterentwickeln.
Einer meiner Träume ist es, an den schönsten Orten der Welt Seminare für meine Klienten anzubieten.

Gerne arbeite ich mit interessanten Menschen offen & respektvoll zusammen und möchte genug Geld & Zeit für ein genussvolles Leben voller Lebensfreude haben.

Und dieses berufliche Leben gestalte ich mir genau so :-).
Wenn Dir mein Lebenslauf wichtig ist, kannst DU ihn dir hier gerne ansehen.

Wichtige Werte sind mir Liebe, Gesundheit, Unabhängigkeit, Freiheit und Authentizität. Hier kannst Du mehr darüber lesen…..

Meine Besonderheiten

Meine Erfahrungen und mein Wissen gemeinsam mit der Fähigkeit die Menschen in ihrer Essenz, ihrem Wesens-kern intuitiv zu erkennen machen die Arbeit mit mir so wertvoll. Meine Liebe berührt die Menschen bis in die Tiefe und bereichert sie extrem. Sie fühlen sich nach einer Begegnung mit mir endlich anerkannt und gesehen, wie sie wirklich sind.
Sie fühlen sich geliebt, denn ich habe die Gabe in den meisten Menschen den inneren Schatz zu sehen.

Außerdem bin ich eine sehr gute Zuhörerin und Motivatorin. Bei mir ist das Glas immer halb voll.

Ich sehe DICH so, wie DU bist. Wenn Du dich mit meinen Augen sehen könntest, würdest Du sehen wie wundervoll Du bist.

Hast Du jetzt Lust bekommen, mit mir an deiner persönlichen Weiterentwicklung zu arbeiten?

 

Schau dir meine Programme an, schreib mir gerne eine E-Mail mit Deinem Anliegen oder buche direkt ein 20 minütigen Strategiegespräch, ob eine Zusammenarbeit für uns beide passt. Ich freu mich auf Deine Nachricht!

Womit kann ich ich unterstützen?

Kann ich dich mit einem kleinen MUT Impuls unterstützen oder hast du eine Frage an mich? Du kannst mir eine E-Mail schicken und ich werde mich so schnell wie möglich bei dir melden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt